Unsere Praxis

Prof. Dr. med. Dr. med. habil.
Dr. rer. nat.
Bernhard Lachenmayr

Schriftenverzeichnis / List of publications

1. Lachenmayr B. Die Abhängigkeit der peripheren Flimmerverschmelzungsfrequenz von der Modulationsform des Testreizes. Diplomarbeit, Inst. f. Med. Optik, München, 1977

2. Hartmann E., Lachenmayr B., Scheffzyk-Hagl A. Optimale lichttechnische und optische Gestaltung der Arbeitsplätze bei verschiedenen Formen leichterer Sehbehinderung. Proj. Nr. 223.517-502.1 der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Unfallforschung, Dortmund, 1979

3. Hartmann E., Lachenmayr B., Brettel H. The peripheral critical flicker frequency. Vision Research 19, 1019-1023, 1979

4. Hartmann E., Lachenmayr B. Ermittlung der Schädigungsgrenze des Auges durch Belichtung beim Elektroschweißen. Proj. Nr. 01VC278-ZA-TAP0009 des Bundesministeriums für Forschung und Technologie, 1979

5. Hartmann E., Scheffzyk-Hagl A., Lachenmayr B. Gestaltung von Arbeitsplätzen für  leicht Sehbehinderte. Forschungsbericht Nr. 240 der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Unfallforschung, ISBN 3-88314-123-2, Dortmund, 1980

6. Hartmann E., Scheffzyk-Hagl A., Lachenmayr B. Der Einfluß von Beleuchtungsstärke, Leuchtdichte, Kontrast und Farbe auf das Sehvermögen von Patienten mit leichterer bis hochgradiger Sehbehinderung. Klinische Monatsblätter für Augenheilkunde 177, 304-318, 1980

7. Hartmann E., Lachenmayr B. Elektrooptischer Augenschutz für Schweißer -Möglich- keiten und Grenzen einer Transmissionsautomatik. Arbeitsmedizin - -Sozialmedizin - Präventivmedizin 15, 209-213, 1980

8. Lachenmayr B. Der korneale Stoffwechsel - Folgerungen für die Praxis der Kontaktlinsenanpassung. 32. Sonderdruck der WVAO 1980, p. 55-70; Deutsche Optikerzeitung DOZ 35, 59-71, 1980

9. Lachenmayr B. Beeinflussung des peripheren Sehvermögens durch foveale Beanspruchung der Aufmerksamkeit. Dissertation der Fakultät für Physik der LMU München, 1981

10. Hartmann E., Lachenmayr B., Wehmeyer K., Schinke M. Beeinflussung des Gesichtsfeldes von Brillenträgern durch Fassung und Optik. Proj. U1-ff 7719 der Bundesanstalt für Straßenwesen BAST, Köln, 1981

11. Lachenmayr B. Die Bedeutung des peripheren Sehens. 33. Sonderdruck der WVAO 1981, 255-262; Deutsche Optikerzeitung DOZ 36, 16-23, 1981

12. Lachenmayr B., Birngruber R., Gabel V.-P. The wavelength dependence of light absorption in the fundus of the eye, particularly regarding argon-, krypton and neo-dymium-laser emission. Documenta Ophthalmologica Proceedings Series 36, 3-10, 1984

13. Lachenmayr B. Inhibition des Sakkadischen Systems durch eine visuelle Belastung. Fortschritte der Ophthalmologie 79, 542-544, 1983

14. Lachenmayr B. Messung der Absorption von Laserstrahlung in blutdurchströmten Glaskapillaren. Dissertation der Medizinischen Fakultät der LMU München, 1983

15. Lachenmayr B. Die zeitlichen Übertragungseigenschaften des Visuellen Systems. Fortschritte der Ophthalmologie 81, 170-174, 1984

16. Gabel V.-P., Birngruber R., Lachenmayr B. Ist der Kryptonlaser anderen Lichtquellen zur Koagulation der Netzhaut überlegen ? Fortschritte der Ophthalmologie 81, 150- 53, 1984

17. Lachenmayr B. Wann sind von medizinischer Seite Kunststoffgläser, Tönung und Entspiegelung indiziert ? 36. Sonderdruck der WVAO 1984, p. 63-74; Deutsche Optikerzeitung DOZ 39, 41-56, 1984

Lachenmayr B., Hartmann E., Eger R., Gleissner M. Das zeitliche Übertragungsverhalten des Visuellen Systems bei Patienten mit Neuritis Nervi Optici. Fortschritte der Ophthalmologie 82, 189-193, 1985

19. Hartmann E., Scheffzyk-Hagl A., Lachenmayr B. Arbeitsplatzgestaltung für Sehbehinderte durch Beleuchtung und Optik. Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse  Nr. 17, Forschungsergebnisse für die Praxis, Arbeitsplatzgestaltung - Sehbehinderte. Bundesanstalt für Arbeitsschutz, Dortmund, 1985

20. Hartmann E., Lachenmayr B. Schädigungsgrenze des Auges beim Elektroschweißen. Fb 429, Forschungsreihe Humanisierung des Arbeitslebens, Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitssschutz, Bonn, 1985

21. Lachenmayr B. Bestimmung der zeitlichen Übertragungseigenschaften des Visuellen Systems (DeLange-Kurven / Flimmerperimetrie) – erste klinische Erfahrungen mit einer neuen diagnostischen Methode. Klinische Monatsblätter für Augenheilkunde 187, 231, 1985

22. Lachenmayr B. Die Bedeutung des peripheren Sehens für den Kraftfahrer. Fortschritte der Ophthalmologie 83, 357-360, 1986

23. Lachenmayr B., Hartmann E. Light and illumination at work places. XI. International Ergophthalmological Symposium, Augenklinik der TU München, 1986, Tagungsbericht (im Druck)

24. Lachenmayr B. Untersuchung frühglaukomatöser Gesichtsfeldausfälle mit dem automatischen Perimeter TOPCON SBP 1000, Vergleichsuntersuchung zum automatischen Perimeter OCTOPUS. Klinische Monatsblätter für Augenheilkunde 191, 33-44, 1987

25. Lachenmayr B. Peripheres Sehen und Reaktionszeit im Straßenverkehr: Beeinflussung durch die Beanspruchung des Autofahrers. Zeitschrift für Verkehrssicherheit 33, 151-156, 1987

26. Lachenmayr B., Pateras N. Dämmerungssehvermögen und Blendempfindlichkeit bei Pseudophaken. Fortschritte der Ophthalmologie 84, 173-179, 1987

27. Lachenmayr B. Glaukomüberwachung in der Praxis mittels automatisierter  Perimetrie. Augenärztliche Fortbildung 10, 88-96, 1987

28. Lachenmayr B. Sinnesphysiologische Grundlagen der automatisierten Perimetrie. Zeitschrift für Praktische Augenheilkunde ZPA 8, 380-384, 1987

9. Lachenmayr B. Perimetrie gestern und heute. 39. Sonderdruck der WVAO 1987,  184-198; Deutsche Optikerzeitung DOZ 43, 13-29, 1988; Klinische Monatsblätter für Augenheilkunde 193, 80-92, 1988

30. Lachenmayr B. Reaktionszeiten im Straßenverkehr: Beeinflussung durch die Beanspruchung des Autofahrers. Bericht über das 7. Symposium Verkehrsmedizin des ADAC: "Wahrnehmung und Verkehrssicherheit", 20./ 21.11.1986, Baden-Baden, Schriftenreihe Straßenverkehr Heft 32, 63-74, 1988

31. Lachenmayr B. Heutige und künftige Anforderungen an das Sehvermögen im Straßenverkehr. Arbeitsmedizin - Sozialmedizin - Präventivmedizin 23, 159-164, 1988

32. Lachenmayr B. Analyse der zeitlich-räumlichen Übertragungseigenschaften des visuellen Systems - Ein neuer Weg zur Frühdiagnose von Netzhaut- und Sehnerv- erkrankungen ? Habilitationsschrift der Medizinischen Fakultät der LMU München, 1988

33. Landgraf R., Nusser J., Müller W., Landgraf-Leurs M.M.C., Thurau S., Ulbig M., Kampik A., Lachenmayr B., Hillebrand G., Schleibner H., Illner W.D., Abendroth D. Land W. Fate of late complications in type I diabetic patients after successful pancreas-kidney transplantation. Diabetes 38, 33-37, 1989

34. Lachenmayr B., Rothbächer H., Gleissner M. Automated flicker perimetry versus quantitative static perimetry in early glaucoma. Perimetry Update 1988/1989. Proceedings of the International Perimetric Society Meeting Vancouver 1988, A. Heijl (Hrsg.), Kugler & Ghedini Publications, Amsterdam-Berkeley-Mailand, 359-368, 1989

35. Lachenmayr B., Rothbächer H., Gleissner M. Sinnesphysiologische Untersuchungen bei Glaukom. Fortschritte der Ophthalmologie 85, 756-762, 1988

36. Lachenmayr B. Glaukomfrüherkennung - wohin führt der Weg? Augenärztliche Fortbildung 12, 132-142, 1989

37. Lachenmayr B., Lund O.-E. Sehvermögen und Straßenverkehr: Die speziellen  Probleme des älteren Kraftfahrers. Münchner Medizinische Wochenschrift 131, 648-651, 1989

38. Lachenmayr B., Gleissner M., Rothbächer H. Automatisierte Flimmerperimetrie. Fortschritte der Ophthalmologie 86, 695-701, 1989

39. Lachenmayr B. Sehanforderungen an den Verkehrsteilnehmer. Bücherei des Augenarztes, Beihefte zu den Klinischen Monatsblättern für Augenheilkunde, Bd. 118, O.-E. Lund und Th. Waubke (Hrsg.), Enke-Verlag, Stuttgart, 166-185, 1989

40. Lachenmayr B. Frühdiagnose des chronischen Glaukoms. Münchner Medizinische Wochenschrift 131, 912-915, 1989

41. Lachenmayr B. Perimetrische Verfahren zur Prüfung des zeitlichen und räumlichen Übertragungsverhaltens. Perimetrie - mit besonderer Berücksichtigung der automatischen Perimetrie. Bücherei des Augenarztes, Band 110, 2. Auflage, B. Gloor (Hrsg.), Enke-Verlag, Stuttgart, 127-137, 1993

42. Lachenmayr B. Das periphere Sehen - Funktion und Bedeutung. Die Naturwissenschaften 76, 447-452, 1989

43. Lachenmayr B. Die apparative Ausstattung des Betriebsarztes für den ophthalmologischen Fachbereich - Minimum / Optimum. Teil 1: Sehschärfe, Gesichtsfeld und Dämmerungssehvermögen. Arbeitsmedizin - Sozialmedizin - Präventivmedizin 25, 113-119, 1990

44. Lachenmayr B. Die apparative Ausstattung des Betriebsarztes für den ophthalmologischen Fachbereich - Minimum / Optimum. Teil 2: Farbensehen, Phorie und Stereosehen. Arbeitsmedizin - Sozialmedizin - Präventivmedizin 25, 160-166, 1990

45. Lachenmayr B. Sehschärfevorhersage bei Medientrübungen und nicht korrigierbaren Refraktionsfehlern - Prüfung der sog. retinalen Sehschärfe. Fortschritte der Ophthalmologie 87 [Suppl], 118-137, 1990

46. Lachenmayr B.J., Drance S.M., Chauhan B.C., House P.H., Lalani S. Diffuse and localized glaucomatous field loss in light-sense, flicker and resolution perimetry. Graefe's Archive of Clinical and Experimental Ophthalmology 229, 267-273, 1991

47. Lachenmayr B.J., Drance S.M., Douglas G.R., Mikelberg F.S. Light-sense, flicker and resolution perimetry in glaucoma: a comparative study. Graefe's Archive for Clinical and Experimental Ophthalmology 229, 246-251, 1991

48. Gleissner M., Lachenmayr B., Brunsch D. Messung der zeitlichen Übertragungseigenschaften des visuellen Systems - Diagnostische Wertigkeit bei Verdacht auf Neuritis nervi optici. Fortschritte der Ophthalmologie 87, 504-507, 1990

49. Lachenmayr B.J., Airaksinen P.J., Drance S.M., Wijsman K. Correlation of retinal nerve fiber layer loss, changes at the optic nerve head and various psychophysical criteria in glaucoma. Graefe's Archive for Clinical and Experimental Ophthalmology 229, 133-138, 1991

50. Lachenmayr B.J., Drance S.M., Airaksinen P.J. Diffuse field loss and diffuse retinal nerve fiber loss in glaucoma. German Journal of Ophthalmology 1, 22-25, 1992

51. Lachenmayr B. Glaukom, Früherkennung und Prophylaxe. In: Früherkennung und Prophylaxe des Glaukoms. Bücherei des Augenarztes, Beihefte zu den Klinischen Monatsblättern für Augenheilkunde, Bd. 123, O.-E. Lund und Th. Waubke (Hrsg.), Enke-Verlag, Stuttgart, 223-234, 1990

52. Lachenmayr B.J., Drance S.M. Manuelle Perimetrie bei Glaukom. Augenheilkunde in Klinik und Praxis, Band IV, J. Francois und F. Hollwich (Hrsg.), Thieme-Verlag,  Stuttgart-New York, 3.1-3.14, 1990

53. Gleissner M., Lachenmayr B.J., Berninger T.A. Foveal temporal modulation sensitivity function in acute optic neuritis. Investigative Ophthalmology and Visual Science 31 [Suppl], 188, 1990

54. Lachenmayr B.J., Drance S.M., Balwantray C.C., House P.H., Lalani S. Diffuse and localized glaucomatous field loss in light-sense, flicker and resolution perimetry: evidence for a pressure-induced damage. Investigative Ophthalmology and Visual Science 31 [Suppl], 191, 1990

55. LachenmayrÿB.J., Drance S.M., Douglas G.R., Mikelberg F.S. Light-sense, flicker and resolution perimetry in glaucoma: a comparative study. Proceedings of the International Perimetric Society Meeting, Malmö, 1990. Perimetry Update 1990/1991, R.P. Mills und A. Heijl (Hrsg.), Kugler und Ghedini, New York, 351-356, 1991

56. Lachenmayr B.J., Airaksinen P.J., Drance S.M., Wijsman K. Correlation of retinal nerve fiber layer loss, changes at the optic nerve head and various psychophysical criteria in glaucoma. Proceedings of the International Perimetric Society Meeting, Malmö, 1990. Perimetry Update 1990/1991, R.P. Mills und A. Heijl (Hrsg.), Kugler und Ghedini, New York, 27-34, 1991

57. Lachenmayr B.J., Drance S.M., Chauhan B.C., House P.H., Lalani S. Diffuse und lokalisierte glaukomatöse Gesichtsfeldveränderungen in der Lichtsinn-, Flimmer- und Sehschärfeperimetrie. Fortschritte der Ophthalmologie 88, 530-537, 1991

58. Lachenmayr B.J., Vivell P.M.O. Perimetrie. Thieme Verlag, Stuttgart, 1992

59. Gleissner M., Lachenmayr B. Influence of defocus, artificial media opacities and pupil size on thresholds in light-sense and flicker perimetry. Proceedings of the International Conference on Optics within Life Sciences, Garmisch-Partenkirchen 1990. Optics in Medicine, Biology and Environmental Research, G. v. Bally und S. Khanna (Hrsg.), Elsevier, Amsterdam-London-New York-Tokyo, 257-260, 1993

60. Vivell P., Lachenmayr B., Zimmermann P. Vergleichsstudie verschiedener perimetrischer Strategien. Fortschritte der Ophthalmologie 88, 819-823, 1991

61. Damm G., Lachenmayr B., Vivell P. Erfassung glaukomatöser Gesichtsfelddefekte mittels der Rauschfeld-Kampimetrie. Fortschritte der Ophthalmologie 88, 838-842, 1991

62. Reiser E., Lachenmayr B, Vivell P. Sehschäfeperimetrie. Erfassung glaukomatöser Gesichtsfelddefekte. Der Ophthalmologe 89, 472-476, 1992

63. Hölzl M., Lachenmayr B. Einfluß von Fehlrefraktion und artifiziellen Medientrübungen auf die Sehschärfeperimetrie. Fortschritte der Ophthalmologie 88, 875-880, 1991

64. Ludwig K., Lachenmayr B., Bonnici M., Plachta O. Gesichtsfeldveränderungen bei diabetischer Retinopathie nach GRID-Laserkoagulation des hinteren Augenpols Fortschritte der Ophthalmologie 88, 824-828, 1991

65. Spiegel D., Pfeiffer A.E.M., Lachenmayr B., Hintschich C. Vergleich klinischer und stereoskopischer Methoden mit der Laser Scanning Tomographie (LTS) in der Beurteilung von Glaukomparametern an der Papille. Der Ophthalmologe 89, 204-209, 1992

66. Spiegel D., Pfeiffer A.E.M., Lachenmayr B.J., Hintschich C. Comparative evaluation of the glaucomatous optic disc by Laser Scanning Tomography (LTS), stereophotography and direct ophthalmoscopy. Investigative Ophthalmology and Visual Science 32 [Suppl], 719, 1991

67. Vivell P.M.O., Lachenmayr B.J., Angstwurm K. Visual field changes in chiasmal tumors. Investigative Ophthalmology and Visual Science 32 [Suppl], 950, 1991

68. Vivell P., Lachenmayr B. Grundbegriffe der Refraktionsbestimmung, Teil I: Einführung, objektive Refraktion. Zeitschrift für Praktische Augenheilkunde ZPA, 12, 495-502, 1991

69. Vivell P., Lachenmayr B. Refraktionsbestimmung, Teil II. Zeitschrift für Praktische Augenheilkunde ZPA, 13, 429-436, 1992

70. Vivell P., Lachenmayr B. Refraktionsbestimmung, Teil III. Zeitschrift für Praktische Augenheilkunde ZPA, 1993 (im Druck)

71. Gleissner M., Lachenmayr B. Lichtsinn- und Flimmerperimetrie - Einfluß von Fehlrefraktion, artifiziellen Medientrübungen und Pupillenweite. Der Ophthalmologe 89, 162-165, 1992

72. Lachenmayr B.J., Drance S.M. The selective effects of elevated intraocular pressure on temporal resolution. German Journal of Ophthalmology 1, 26-31, 1992

73. Lachenmayr B.J., Drance S.M. Diffuse field loss and central visual function in glaucoma. German Journal of Ophthalmology 1, 67-73, 1992

74. Lachenmayr B.J., Drance S.M., Airaksinen, P.J. Diffuse nerve fiber loss and central visual function in glaucoma. Journal of Glaucoma 1, 32-38, 1992

75. Lachenmayr B., Ludwig K. Automatisierte Perimetrie bei diabetischer Retinopathie. Der Augenarzt 25, 149-152, 1991

76. Lachenmayr B., Gleissner M. Flicker perimetry resists retinal image degradation. Investigative Ophthalmology and Visual Science 33, 3539-3542, 1992

77. Lachenmayr B. Anisometropie - Aniseikonie. Der Augenarzt 26, 112-118, 1992

78. Lachenmayr B., Drance S.M., Airaksinen P. Diffuser Gesichtsfeldschaden und diffuser Nervenfaserverlust bei Glaukom. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 170, 1991

79. Lachenmayr B., Vivell P., Kröhn H. Sehen im Straßenverkehr: Informationsaufnahme und Blickverhalten des Kraftfahrers. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 170, 1991

80. Lachenmayr B., Mueller A., Vivell P. Ein Programm zur automatischen Gesichtsfeldprüfung im Rahmen der Fahreignungsbegutachtung. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 170, 1991

81. Bachhuber T., Lachenmayr B. Detektion von Gesichtsfelddefekten bei Netzhaut-, Sehnerv- und Sehbahnerkrankungen mit der Rauschfeldkampimetrie. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 245, 1991

82. Hendrich G., Lachenmayr B., Vivell P., Angstwurm K. Automatische Perimetrie am Octopus 1-2-3: Normales Gesichtsfeld und Erfassung glaukomatöser Gesichtsfelddefekte. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 145, 1991

83. Angstwurm K., Lachenmayr B., Vivell P. Automatisierte Flimmerperimetrie bei Hypophysentumoren. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 243, 1991

84. Bachmayer B., Lachenmayr B., Vivell P., Angstwurm K. Das normale Gesichtsfeld am Ringperimeter nach Frisen. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 246, 1991

85. Bachmayer B., Lachenmayr B., Vivell P. Erfassung von Gesichtsfelddefekten bei Netzhaut-, Sehnerv- und Sehbahnläsionen mittels der Sehschärfeperimetrie nach Frisen. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 246, 1991

86. Mueller A., Lachenmayr B., Eckstein A., Hölzl M. Mehrfachstimulusdarbietung und Sprachsteuerung in der automatischen Perimetrie. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 181, 1991

87. Vivell P., Grubwinkler S., Lachenmayr B. Das normale Gesichtsfeld am Octopus 1-2-3. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 226, 1991

88. Vivell P., Lachenmayr B. Perimetrische Befunde bei Raumforderungen im Chiasmabereich. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 226, 1991

89. Haritz J., Lachenmayr B. Katarakt und Gesichtsfeld. Fortschritte der Ophthalmologie 88 [Suppl], 142, 1991

90. Lachenmayr B. Physiologie und Psychophysik der visuellen Wahrnehmung unter dem Aspekt der Rehabilitation. Bücherei des Augenarztes, Beihefte zu den Klinischen Monatsblättern für Augenheilkunde, Bd. 130, O.-E. Lund und Th. Waubke (Hrsg.), Enke-Verlag, Stuttgart, 98-112, 1992

91. Lachenmayr B. Sehschärfevorhersage bei Medientrübungen und nicht korrigierbaren Refraktionsfehlern. Bücherei des Augenarztes, Beihefte zu den Klinischen Monatsblättern für Augenheilkunde, Bd. 130, O.-E. Lund und Th. Waubke (Hrsg.), Enke-Verlag, Stuttgart, 49-61, 1992

92. Mueller A.J., Berninger T.A., Geier S., Lachenmayr B., Klauss V. Elektroophthalmologische und psychophysische Untersuchungen bei funduskopisch unauffälligen HIV-Positiven und AIDS-Patienten. Folia Ophthalmologica 17, 5-9, 1992

93. Lachenmayr B. Gesundheitsschäden durch Halogen-Leuchten? Ärztliche Praxis 44, 15-16, 1992

94. Lachenmayr B.J., Angstwurm K., Kojetinsky S., Schaumberger M. The normal visual field in flicker perimetry. Investigative Ophthalmology and Visual Science 33 [Suppl], 3010, 1992

95. Mueller A., Lachenmayr B., Vivell P. Multiple-stimulus presentation and voice control in automated perimetry. Investigative Ophthalmology and Visual Science 33 [Suppl], 969, 1992

96. Hellmich C., Mueller A., Schaumberger M., Lachenmayr B., Vivell P. Normal data for flicker sensitivity with the Flickersys&m. Investigative Ophthalmology and Visual Science 33 [Suppl], 965, 1992

97. Vivell P., Lachenmayr B., Schaumberger M., Zimmermann P., Dietrich J., Mueller A. Normal data of the central and peripheral visual field for the Peristat 433. Investigative Ophthalmology and Visual Science 33 [Suppl], 969, 1992

98. Gleissner M., Lachenmayr B., Angstwurm K. Influence of cataract on thresholds in automated light-sense and flicker perimetry. Investigative Ophthalmology and Visual Science 33 [Suppl], 965, 1992

99. Lachenmayr B. Neue Entwicklungen in der Perimetrie. Optometrie, Jahresberichte der WVAO, 44, 42-52, 1992

100. Mueller A.J., Lachenmayr B.J., Eckstein A., Hölzl M. Multiple-stimulus presentation and voice control in automated perimetry. German Journal of Ophthalmology 1, 91-95, 1992

101. Lachenmayr B.J., Drance S.M. Central function and visual field damage in glaucoma. International Ophthalmology 16, 203-209, 1992

102. Lachenmayr B.J. Wahrnehmung im Straßenverkehr. Zeitschrift für Praktische Augenheilkunde ZPA , 14, 171-176, 1993

03. Lachenmayr B., Angstwurm K., Bachmayer B., Kojetinsky S., Schaumberger M.M. The normal visual field in light-sense, flicker and resolution perimetry. Proceedings of the International Perimetric Society Meeting, Kyoto 1992. Perimetry Update 1992/1993, R.P. Mills (Hrsg.), Kugler Publications, Amsterdam-New York, 429-433, 1993

104. Vivell P.M., Lachenmayr B.J., Schaumberger M.M., Zimmermann P., Dietrich J., Bain C. Conversion of normal visual field data between the Humphrey-Field-Analyzer 640, the Rodenstock Peristat 433 and the Octopus 1-2-3. Proceedings of the International Perimetric Society Meeting, Kyoto 1992. Perimetry Update 1992/1993, R.P. Mills (Hrsg.), Kugler Publications, Amsterdam-New York, 353-357, 1993

105. Lachenmayr B. Wahrnehmung im Straßenverkehr. Der Ophthalmologe 89 [Suppl], 3, 1992

106. Wacker J., Buser A., Lachenmayr B.J. Einfluß von Objektkontrast und Größe auf die zeitliche Dynamik von Blickzuwendungssakkaden. Der Ophthalmologe 89 [Suppl], 6, 1992

107. Mueller A., Vivell P., Lachenmayr B. Welche Funktionsstörungen führen häufig zur Verweigerung oder Beschränkung einer Fahrerlaubnis? Der Ophthalmologe 89 [Suppl], 10, 1992

108. Vivell P., Feneberg R., Lachenmayr B., Mueller A. Welche Aussage liefern bei der Glaukomperimetrie die "Zuverlässigkeitsparameter" und der Randbereich des zentralen 30Grad-Gesichtsfeldes? Der Ophthalmologe 89 [Suppl], 47, 1992

109. Ring T., Mueller A., Schaumberger M., Lachenmayr B. Rasterorientierte statische Fundusperimetrie am Scanning Laser Ophthalmoskop. Der Ophthalmologe 89 [Suppl], 74, 1992

110. Brandl G., Lachenmayr B. Abhängigkeit der Empfindlichkeit im zentralen Gesichtsfeld von der Hämoglobin-Sauerstoffsättigung. Der Ophthalmologe 89 [Suppl], 73, 1992

111. Ehrt O., Mueller A., Buser A., Lachenmayr B. Schwellenwert-Fundusperimetrie mit dem Scanning Laser Ophthalmoskop. Der Ophthalmologe 89 [Suppl], 74, 1992

112. Schaumberger M., Glass E., Lachenmayr B. Eigenschaften psychophysischer Teststrategien: Untersuchungen mittels computersimulierter Antworten. Der Ophthalmologe 89 [Suppl], 76, 1992

113. Mueller A., Hellmich C., Schaumberger M., Lachenmayr B. Flimmerempfindlichkeit bei Normalprobanden und Patienten mit chronischem Offenwinkelglaukom (POAG). Der Ophthalmologe 89 [Suppl], 110, 1992

114. Nöhmeier C., Geier S.A., Lachenmayr B., Mueller A., Klauß V. Reduktion der Wahrnehmungsschwelle bei Patienten mit AIDS. Der Ophthalmologe 89 [Suppl], 77, 1992

115. Lachenmayr B., Buser A. Refraktion und Gesichtsfeld. Der Augenarzt, 27, 114-120, 1993

116. Lachenmayr B. Potentielle Sehschärfe bei Störungen der brechenden Medien (Prüfung der sogenannten retinalen Sehschärfe). Quintessenz-Verlag, Mnchen, 1993

117. Lachenmayr B. Der topodiagnostische Wert von Gesichtsfeldbefunden. Bücherei des Augenarztes, Beihefte zu den Klinischen Monatsblättern für Augenheilkunde, Bd.131, O.-E. Lund und Th. Waubke (Hrsg.), Enke-Verlag, Stuttgart, 112-127, 1993

118. Lachenmayr B. Perimetrie bei Glaukom. Glaukom-Kolleg 6, Fa. Alcon Thilo, 1993

119. Wacker J., Buser A., Lachenmayr B.J. Influence of stimulus size and contrast on the temporal parameters of saccadic eye movements: implications for road traffic. German Journal of Ophthalmology, 2, 246-250, 1993

120. Mueller A.J., Vivell P.M.O., Lachenmayr B.J. Welche ophthalmologischen Funktionsstörungen führen häufig zur Verweigerung oder Beschränkung der Fahrerlaubnis? Zeitschrift für Praktische Augenheilkunde ZPA 14, 177-183, 1993

121. Lachenmayr B.J., Kojetinsky S., Ostermaier N., Angstwurm K., Vivell P.M.O., Schaumberger M. The different effects of aging on normal sensitivity in flicker and light-sense perimetry. Investigative Ophthalmology and Visual Science 35, 2741-2748, 1994

122. Lachenmayr B.J., Angstwurm K., Bachmayer B., Schaumberger M., Ostermaier N. Differential age-effects on normal sensitivity in light-sense, flicker and resolution perimetry. Investigative Ophthalmology and Visual Science 34 [Suppl], 1266, 1993

123. Vivell P.M., Lachenmayr B.J., Ostermaier N., Normal visual field data for the Humphrey-Field-Analyzer. Investigative Ophthalmology and Visual Science 34 [Suppl], 1261, 1993

124. Glass E., Schaumberger M., Lachenmayr B.J. Computer simulations for Fastpac and the standard 4-2dB threshold strategy of the Humphrey Field Analyzer. Investigative Ophthalmology and Visual Science 34 [Suppl], 1264, 1993

125. Schäfer B., Lachenmayr B.J., Schaumberger M., Oepke D., Gleissner M. Comparison of Fastpac/4-2-dB standard strategy of the Humphrey Field Analyzer in normal and glaucomatous eyes. Investigative Ophthalmology and Visual Science 34 [Suppl], 1264, 1993

126. Ehrt O., Ring T., Mueller A.J., Buser A., Lachenmayr B.J. Threshold perimetry under fundus control with the Scanning Laser Ophthalmoscope. Investigative Ophthalmology and  Visual Science 34 [Suppl], 1419, 1993

127. Mueller A.J., Puchtinger C., Schaumberger M., Lachenmayr B.J. Influence of refractive errors and artificial media opacities on resolution perimetry according to Fris‚n. Investigative Ophthalmology and Visual Science 34 [Suppl], 1266, 1993

128. Buser A., Wacker J., Lachenmayr B.J. Influence of stimulus size and contrast on the temporal parameters of saccadic eye movements. Investigative Ophthalmology and Visual Science 34 [Suppl], 1499, 1993

129. Kojetinsky S., Lachenmayr B.J., Mohr A., Schaumberger M. The influence of pressure level on glaucomatous field damage in light-sense and flicker perimetry. Investigative Ophthalmology and Visual Science 34 [Suppl], 895, 1993

130. Doepner D., Oepke D., Schaumberger M., Lachenmayr B.J. Diffuse visual field loss and lens opacities in glaucoma. Investigative Ophthalmology and Visual Science 34 [Suppl], 895, 1993

131. Lachenmayr B., Buser A., Müller S. Welche visuelle Information benötigt der Kraftfahrer für die sichere Teilnahme am Straßenverkehr? Der Ophthalmologe 90 [Suppl 1], 22, 1993

132. Doepner D., Oepke D., Schaumberger M., Lachenmayr B.J. Diffuser Gesichtsfeldschaden und Linsentrübungen bei Glaukom. Der Ophthalmologe 90 [Suppl 1], 62, 1993

133. Nöhmeier C., Geier St.A., Lachenmayr B., Klauß V., Goebel F.-D. HIV-assoziiertes Mikroangiopathiesyndrom und neuroretinale Schäigung. Der Ophthalmologe 90 [Suppl 1], 119, 1993

134. Schäfer B., Lachenmayr B.J., Schaumberger M., Oepke D. Vergleich der Fastpac / 4-2-dB Standardstrategie am Humphrey Field Analyzer bei Normalprobanden und Glaukompatienten. Der Ophthalmologe 90 [Suppl 1], 153, 1993

135. Lachenmayr B., Buser A., Müller S. Welche visuelle Information benötigt der Kraftfahrer für die sichere Teilnahme am Straßenverkehr? Der Ophthalmologe 91,383-394,1994

136. Lachenmayr B. Neue Entwicklungen bei der Erfassung des funktionellen Glaukomschadens. Search on Glaucoma 1, 4-12, 1993

137. Lachenmayr B., Buser A. Brillenglasstärkebegrenzung beim Kraftfahrer. Klinische Monatsblätter für Augenheilkunde 204,37-43,1994

138. Lachenmayr B. The role of temporal threshold criteria in psychophysical testing in glaucoma. Current Opinion in Ophthalmology 5, 58-63, 1994

139. Lachenmayr B., Vivell P.M.O. Perimetry and its clinical correlations. Thieme Verlag, Stuttgart-New York, 1993

140. Lachenmayr B. Prüfung des Gesichtsfeldes bei Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten. Arbeitsmedizin Sozialmedizin Umweltmedizin 29, 38-39, 1994

141. Lachenmayr B., O.- E. Lund. 15 Jahre automatisierte Perimetrie - Wohin führt der Weg? Klinische Monatsblätter für Augenheilkunde, 205, 325-328, 1994

142. Lachenmayr B. Kunststoffgläser, Entspiegelung, Tönung.
Teil 1: Kunststoffgläser. Der Augenarzt 28, 108-110, 1994
Teil 2: Entspiegelung. Der Augenarzt 28, 147-148, 1994
Teil 3: Tönung. Der Augenarzt, 28, 171-176, 1994

143. Lachenmayr B. Höhenaufenthalt über 1500m: wie hoch mit Glaukom? Ärztliche Praxis 22, 16, 1994

144. Lachenmayr B., A. Kampik. Die Bedeutung des Augenspiegels für den niedergelassenen Augenarzt heute. Münchener Medizinische Wochenschrift 136, 485-490, 1994

145. Lachenmayr B. Scanning-Laser-Ophthalmoskopie (SLO)-Prinzip und Wirkungsweise. Bücherei des Augenarztes, Beihefte zu den Klinischen Monatsblättern für Augenheilkunde, Bd. 133, O.-E. Lund und Th. Waubke (Hrsg.), Enke Verlag, Stuttgart, 54-61, 1994.

146. Brandl H., Lachenmayr B. Abhängigkeit der Empfindlichkeit im zentralen Gesichtsfeld von der Hämoglobin-Sauerstoff-Sättigung. Der Ophthalmologe 91, 151-155, 1994

147. Lachenmayr B., Kiermeier U., Kojetinsky S. Neighbouring points of a normal visual field are not statistically independent. Investigative Ophthalmology and Visual Science 35, 1322, 1994

148. Schaumberger M., Schäfer B., Lachenmayr B.J. Glaucomatous visual fields: FASTPAC versus full threshold strategy of the Humphrey Field Analyzer. Investigative Ophthalmology and Visual Science 36, 1390-1397, 1995

149. Glass E., Schaumberger M., Lachenmayr B.J. Simulations for FASTPAC and the standard 4-2 dB full threshold strategy of the Humphrey Field Analyzer. Investigative Ophthalmology and Visual Science, 1995 (eingereicht)

150. Lachenmayr B. Okuläre Hypertension. Search on Glaucoma 2, 80-84, 1994

151. Lachenmayr B. Potentielle Sehschärfe bei Medientrübungen und irregulären Refraktionsfehlern. Jahrbuch der Augenheilkunde, A. Kampik (Hrsg.), Biermann-Verlag, 69-80, 1995

152. Lachenmayr B. Dämmerungssehvermögen und Blendempfindlichkeit. Jahrbuch der Augenheilkunde, A. Kampik (Hrsg.), Biermann-Verlag, 81-94, 1995

153. Lachenmayr B.J., Kojetinsky S., Vivell P.M. Is there an accelerated loss at older age for normal sensitivity in the central visual field? Perimetry Update 1994/95, R.P. Mills und M. Wall (Hrsg.), Kugler Publications, Amsterdam-New York, 49-56, 1995

154. Lachenmayr B., Kiermeier U., Kojetinsky S. Points of a normal visual field are not statistically independent. German Journal of Ophthalmology 4, 175-181, 1995

155. Lachenmayr B. Wahrnehmung und Reaktionszeit im Straßenverkehr. Fachkräfte für Arbeitssicherheit Metall. Universum Verlagsanstalt, Wiesbaden, 143-148, 1994

156. Lachenmayr B. Fahren mit Licht bei Tage? Der Ophthalmologe [Suppl] 91, 24, 1994

157. Weckerle P., Lachenmayr B., Vivell P. Die Diagnostik der Neuritis nervi optici (NNO) mit dem Aulhorn-Flimmertest und der fovealen De Lange-Kurve. Der Ophthalmologe [Suppl] 91, 93, 1994

158. Doepner D., Busche S., Oepke D., Schaumberger M., Lachenmayr B.J. Katarakt, Interferometervisus und Dämmerungssehen beim Glaukom. Der Ophthalmologe [Suppl] 91, 52, 1994

159. Bachmeier R., Lachenmayr B., Mohr A., Vivell P. Einfluß artifizieller Medientrübungen auf die Erkennbarkeit von Nonius-Stimuli hoher Leuchtdichte. Der Ophthalmologe [Suppl] 91, 54, 1994

160. Elbel G.K., Schaumberger M., Lachenmayr B.J. Psychometrische Funktionen in der Lichtsinn-Perimetrie. Abhängigkeit von der Exzentrizität und mathematische Beschreibung bei Normalprobanden. Der Ophthalmologe [Suppl] 91, 54, 1994

161. Wohlrab Th.-M., Erb C., Lachenmayr B., Thiel H.-J. Alterskorrigierte Normalwerte am Tübinger Automatik Perimeter TAP 2000 cc. Der Ophthalmologe [Suppl] 91, 128, 1994

162. Lachenmayr B. Fahren mit Licht bei Tage? Der Ophthalmologe, 92, 93-99, 1995

163. Lachenmayr B. Sehen, Sicht, sicher Fahren im höheren Lebensalter. Bericht über das 9. Symposium Verkehrsmedizin des ADAC, Ältere Menschen im Straßenverkehr. Schriftenreihe Straßenverkehr 34, 80-89, 1995

164. Buser A., Lachenmayr B. Optik und Abbildungsfehler von Brillengläsern. Der Augenarzt 29, 1995 (im Druck)

165. Bengisu M., Lachenmayr B.J. A prospective study of astigmatism induced by trabeculectomy. Investigative Ophthalmology and Visual Science 36, S 342, 1995

166. de Boer J., Steffens H., Birnstock R., Trinks V., Bogner L., Herbst M., Lachenmayr B. Eye treatment facility at the Munich Accelerator Laboratory. In: Hadrontherapy in Oncology. Amaldi U. und Larsson B. (Hrsg.), Elsevier Science B.V., Amsterdam-New York-Tokio, p. 150-154

167. Elbel G.K., Schaumberger M., Lachenmayr B. Psychometric functions and frequency-of-seeing curves for light-sense perimetry. German Journal of Ophthalmology, 1995 (eingereicht)

168. Lachenmayr B., Kojetinsky S. Das Automatische Perimeter Peristat 433. Ein Leitfaden. G. Rodenstock Instrumente GmbH, München, 1995

169. Bachmeier R., Lachenmayr B., Eckl-Titz G. Nonius-Reize und Alignment Bias. Der Ophthalmologe [Suppl] 92, 161, 1995

170. Bachmeier R., Lachenmayr B., Eckl-Titz G., Höing C. Prüfung der Potentiellen Sehschärfe. Der Ophthalmologe [Suppl] 92, 124, 1995

171. Ehrt O., Lachenmayr B. Darstellung der retinalen Nervenfaserschicht mit dem Scanning Laser Ophthalmoskop und Bildverbesserung durch Mittelung mit digitaler Bildverarbeitung. Der Ophthalmologe [Suppl] 92, 175, 1995

172. Baumann. W., Buser A., Bachmeier R., Lachenmayr B., Spektrale Hellempfindlichkeit im Rotbereich des Spektrums bei angeborener Protanstörung. Der Ophthalmologe [Suppl] 92, 119, 1995

173. Buser A., Langnau A., Gilg Th., Lachenmayr B. Wirkung niedriger Alkohol-konzentrationen auf das Blickverhalten im Straßenverkehr. Der Ophthalmologe [Suppl] 92, 120, 1995

174. Lachenmayr B., Mangouritsas G., Grüterich M. Transsklerale Kontakt-Cyclophoto-koagulation mit einem neuen Dioden-Laser: Vorläufige Ergebnisse.

Der Ophthalmologe [Suppl] 92, 186, 1995

175. Lachenmayr B. Perimetrie - gestern, heute , morgen. Ophthalmologische Nachrichten, 11/1995, 18-19

176. Lachenmayr B. Warum Trugbilder nach Enukleation eines Auges? Ärztliche Praxis 29, 12, 1996

177. Lachenmayr B. Was steckt hinter einer Thygeson-Keratitis? Ärztliche Praxis 95, 24, 1996

178. Lachenmayr B. Sind erworbene und evtl. bleibende Farbsinnstörungen zu diagnostizieren und tätigkeitsbezogen zu bewerten? Arbeitsmedizin - Sozialmedizin - Umweltmedizin 31, 212, 1996

179. Buser A., Lachenmayr B., Priemer F., Langnau A., Gilg Th. Wirkung niedriger Alkoholkonzentrationen auf das Blickverhalten im Straßenverkehr. Der Ophthalmologe 93, 371-376, 1996

180. Lachenmayr B. Informationswert psychophysikalischer Untersuchungsmethoden außer der konventionellen Weiß-Weiß-Perimetrie. Der Ophthalmologe 93, 389-395, 1996

181. Bachmeier R., Lachenmayr B., Eckl-Titz G., Höing C. Potentielle Sehschärfe bei Katarakt: prä- und postoperativer Vergleich verschiedener Testverfahren. Der Ophthalmologe [Suppl] 93, 149, 1996

182. Handbuch für Planer und Praktiker. Verbesserung von visuellen Informationen im öffentlichen Raum. Bundesministerium für Gesundheit, Bonn, 1996

183. Lachenmayr B., Buser A.., Keller O., Berger J. Sehstörungen als Unfallursache. Berichte der Bundesanstalt für Straßenwesen Bergisch Gladbach, Mensch und Sicherheit, Heft M65, Wirtschaftsverlag NW, Bremerhaven, 1996

184. Lachenmayr B. Grellblaue Xenon-Strahler am Auto: Super-Scheinwerfer oder üble Blender? Leser fragen Experten in consilio. Medical Tribune 16, 18, 1997

185. Lachenmayr B. Gefahr durch blaues Licht? Süddeutsche Zeitung 24, 37, 1997

186. Lachenmayr B. Perimetrie bei Glaukom. In: Glaukom - eine Standortbestimmung. G.K. Krieglstein (Hrsg.), Kaden Verlag, 1997

187. Schaumberger M., Glass E., Elbel G.-K., Lachenmayr B. A new strategy for automated perimetry - first clinical results. Proceedings of the International Perimetric Society Meeting, Würzburg, 1996. Perimetry Update 1996/1997, M. Wall und A. Heijl (Hrsg.), Kugler Publications, Amsterdam-New York, 89-96, 1997

188. Berger J., Lachenmayr B., Buser A., Keller O. Methodische Aspekte der Planung und Auswertung einer Studie zum Thema Sehvermögen und Unfallrisiko im Straßenverkehr. Der Ophthalmologe [Suppl 1] 94, 67, 1997

189. Lachenmayr B., Berger J., Buser A., Keller O. Reduziertes Sehvermögen führt zu erhöhtem Unfallrisiko im Straßenverkehr. Der Ophthalmologe [Suppl 1] 94, 67, 1997

190. Buser A., Wacker J., Lachenmayr B. Zeitliche Sakkadenparameter beim Sehen in Dunkelheit und unter Alkoholeinfluß. Der Ophthalmologe [Suppl 1] 94, 68, 1997

191. Lachenmayr B., Buser A., Egerer J. Blendung durch Xenon-Gasentladungsschein-werfer - physiologisch oder psychologisch? Der Ophthalmologe [Suppl 1] 94, 69, 1997

192. Lachenmayr B., Berger J., Buser A., Keller O. Reduziertes Sehvermögen führt zu erhöhtem Unfallrisiko im Straßenverkehr. Der Ophthalmologe 95, 44-50, 1998

193. Lachenmayr B. Xenon-Scheinwerfer im Straßenverkehr: Gefahr für ältere Autofahrer. Wie könnte die Blendung der Xenon-Scheinwerfer reduziert werden? Die Leuchtfläche muß vergrößert werden. Ophthalmologische Nachrichten 10, 18-19, 1997

194. Lachenmayr B. Mitomycin C im Rahmen der fistulierenden Glaukomchirurgie: Indikation, Technik und Risiken. Search on Glaucoma 6, 15-18, 1998

195. Lachenmayr B. Empfehlung zur optischen Korrektur von Refraktionsfehlern: Brille. In: Praxisorientierte Handlungsleitlinien für Diagnose und Therapie in der Augenheilkunde des Berufsverbandes der Augenärzte e.V., Teil 1, C.-D. Arens, B. Bertram (Hrsg.), BVA Düsseldorf, 15-21, 1997

196. Glass E., Schaumberger M., Lachenmayr B. Simulations for FASTPAC and the Standard 4-2 dB Full Threshold Strategy of the Humphrey Field Analyzer. Investigative Ophthalmology & Visual Science 36, 1847-1854, 1995

197. Lachenmayr B. Perimetrie bei Glaukom. In: Glaukom – eine Standortbestimmung. G. K. Krieglstein (Hrsg.), Kaden Verlag, 9-13, 1997

198. Lachenmayr B. Therapeutische Entscheidungen bei Glaukom: Chirurgische Therapie. Search on Glaucoma 7, 13-22, 1999

199. Lachenmayr B. Sinn und Unsinn der medikamentösen Glaukomtherapie. Search on Glaucoma 7, 76-79, 1999

200. Lachenmayr B. Verkehrsunfälle durch schlechtes Sehvermögen: Und es gibt sie doch. Z. prakt. Augenheilk. 19, 379-382, 1998

201. Lachenmayr B. Chromblitzende Autos – Gefahr für die Augen? Medical Tribune, 36, 24, 1998

202. Lachenmayr B. Hornhautverletzungen bei Kontaktlinsenträgern, ausgelöst durch Mikrowellen. Arbeitsmed., Sozialmed., Umweltmed. 34, 129, 1999

203. Lachenmayr B. Die neue Fahrerlaubnisverordnung (FeV) – pro und contra aus augenärztlicher Sicht. Ophthalmologe 96, [Suppl 1], S62, 1999

204. Lachenmayr B. Alleinige Druckmessung reicht nicht aus. In: Glaukom – Fragen zur Praxis. C. Erb, G. K. Krieglstein (Hrsg.), Agamede Verlag, Köln, 13-25, 2000

205. Lachenmayr B. Die ophthalmologische Fahreignungsbegutachtung im Umfeld der Nachbardisziplinen. Ophthalmologe 97, [Suppl 1], S68, 2000

206. Lachenmayr B. Funktionelle Glaukomdiagnostik. Glaukom 2001. G. K. Krieglstein (Hrsg.), Springer-Verlag, Berlin – Heidelberg- New York, 65-96, 2002

207. Lachenmayr B. Zur Begutachtung des Sehvermögens im Rahmen der Fahrerlaubnisverordnung (FeV). Z. f. Verkehrssicherheit 47, 67-69, 2001

208. Lachenmayr B. Tagfahrlicht – pro und contra. Ophthalmologe, 100, 836-842, 2003

209. Lachenmayr B. Visuelles System. In: Das medizinische Gutachten, Hrsg. Dörfler H., Lippert H.-D., Eisenmenger W., Springer, Heidelberg, Berlin, New-York, Kap. 15.01, 1-69, 2003

210. Lachenmayr B. Anforderungen an das Sehvermögen des Kraftfahrers. Deutsches Ärzteblatt, 100, 532-540, 2003

211. Lachenmayr B. Tagfahrlicht – pro und kontra. Z. prakt. Augenheilk. 24, 403-408, 2003

212. Lachenmayr B. Stundenlanger TV-Konsum schädlich fürs Auge? Ärztliche Praxis, 48, 9, 2003

213. Lachenmayr B. Zur Lage der Begutachtung nach der Änderungsverordnung zur FeV. Z. prakt. Augenheilk. 24, 362-366, 2003

214. Lachenmayr B. Untragbarer Zustand beim Dämmerungssehen. Ophthalmologische Nachrichten, 1. AAD-Kongressausgabe, 9, 2003

215. Lachenmayr B. Diplopie verbietet jegliche Fahrtätigkeit. Ophthalmologische Nachrichten, 1. DOG-Kongressausgabe, 23, 2003

216. Lachenmayr B. Gravierende Mängel. Ophthalmologische Nachrichten, 1. DOG-Kongressausgabe, 8, 2003

217. Lachenmayr B. Zur Lage der Begutachtung nach der Änderungsverordnung zur FeV. Ophthalmologe, 102, 27-32, 2005

218. Lachenmayr B. Friedburg D., Hartmann E., Buser A. Auge – Brille – Refraktion. Schober-Kurs: verstehen – lernen – anwenden. Begleitbuch zum Schober-Kurs.

4. überarbeitete Auflage,  Georg Thieme Verlag, Stuttgart, New York, 2006
(1. und 2. Auflage 1996, 3. Auflage 2004)

219. Fries W., Netz J., Bötzel K., Steinhoff B., Hartje W., Lachenmayr B. Leitlinie zur Beurteilung der Fahreignung bei neurologischen Erkrankungen. Aktuelle Neurologie 32, 324-350, 2005

220. Lachenmayr B. Wiederherstellung der Fahreignung nur selten möglich. Sind Gesichtsfeldausfälle kompensierbar? Ophthalmologische Nachrichten, 1. DOG-Kongressausgabe, 32, 2004

221. Lachenmayr B. Sind Gesichtsfeldausfälle kompensierbar? Ophthalmologe, 103, 382-386, 2006

222. Lachenmayr B. Gesichtsfeld und Verkehr – Wie funktioniert das periphere Sehen?  Ophthalmologe, 103, 373-381, 2006

223. Lachenmayr B. Verkehrsophthalmologie: Fahreignungsbegutachtung im Straßen-verkehr. CME Weiterbildung -  Zertifizierte Fortbildung mit Testatfragen.

Ophthalmologe, 103, 425-446, 2006

224. Lachenmayr B. Welche Defizite des Sehvermögens sind kompensierbar? Fahreignung älterer Kraftfahrer – Abnahme der visuellen Funktion. Ophthalmologische Nachrichten,
2. DOG-Kongressausgabe, 11, 2006

225. Lachenmayr B. Fragen zu den Kapiteln: Glaukom und Gesichtsfeld; Verkehrsophthalmologie. In: Facharztprüfung Augenheilkunde – 1000 kommentierte Prüfungsfragen. Hrsg.: Kampik A., Grehn F., Messmer E.M., Georg Thieme Verlag, Stuttgart, New York, 2006

226. Lachenmayr B. Tagfahrlicht – sicher kein Irrweg ! Stellungnahme zum Beitrag „Tagesfahrlicht – ein Irrweg?“ von Dipl. Ing. W. Köppel in ZVS 4/2006. Z. f. Verkehrssicherheit ZVS 53, 94-95, 2007

227. Lachenmayr B., Nitsche K.  Kapitel C13, Teil 2:.Übersicht und allgemeine Hinweise zur Bearbeitung von Dunkelheitsunfällen. Kap 2: Blickzuwendungszeit. In: Handbuch Verkehrsunfallrekonstruktion. Unfallaufnahme – Fahrdynamik – Simulation. Hrsg. Burg. H., Moser A., vieweg ATZ/MTZ-Fachbuchverlag, 848-850, Wiesbaden 2007

228. Lachenmayr B. Blau-Gelb-Perimetrie und (andere) neue Ansätze der Perimetrie beim Glaukom. Ophthalmologische Nachrichten, AAD-Kongressausgabe, 2, 2007

229. Lachenmayr B. Österreich schränkt „Licht am Tag“ wieder ein. DOG - Verkehrs-experte Lachenmayr nimmt Stellung – Plädoyer für „echtes Tagfahrlicht“. Ophthalmologische Nachrichten, DOG – Kongressausgabe, 12, 2007

230.  Lachenmayr B. Fahreignungsbegutachtung im Straßenverkehr StZVO – FeV – FeVÄndV: quo vadis? Ophthalmologische Nachrichten, DOG – Kongressausgabe, 12, 2007

231.  Lachenmayr B. Aktuelles aus der Verkehrsophthalmologie: FeV/FeVÄndV - Altinhaberregelung für Klasse 2, Tagfahrlicht. Z. prakt. Augenheilk. 29, 50-54, 2008

232.  Lachenmayr B. EU befürwortet echtes Tagfahrlicht. Ophthalmologische Nachrichten, AAD – Kongressausgabe, 2, 2008

233. Lachenmayr B. (Hrsg.) Begutachtung in der Augenheilkunde. Eigene Beiträge:
Kap. 1 Grundprinzipien des augenärztlichen Gutachtens.
Kap. 2 Gutachterliche Prüfung derSehfunktionen. Kap 3 (zusammen mit Wilhelm H.) Prüfung auf Simulation, Aggravation imd Dissimulation. Kap 4.1. Fahreignungsbegutachtung / Straßenverkehr.
Kap. 6 Gesetzliche Rentenversicherung (GV). Kap 7 (zusammen mit Tost F. und Kolling G.) Private Unfallversicherung. Kap 10.2 Berufsgenossenschaftlicher Grundsatz Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten G25. Springer Medizin Verlag, Heidelberg, 1. Auflage 2008234. Lachenmayr B. (Hrsg.) Fahreignungsbegutachtung für den Straßenverkehr.

Empfehlung der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) und des Berufsverbandes der Augenärzte Deutschlands (BVA). Anleitung für die augenärztliche Untersuchung und Beurteilung der Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen. Augenärztliche Akademie Deutschlang AAD (Hrsg.), 4. Auflage, DOG, München, 2008

235. Lachenmayr B. Visuelles System. In: Medizinische Gutachten, Hrsg. Dörfler H., Eisenmenger W., Lippert H.-D., Wandl U., Springer, Heidelberg, Berlin, New-York, Kap. 12.1, 362-370, 2008

236.  Lachenmayr B. Straßenverkehr aus der Sicht des Augenarztes. Ophthalmologische Nachrichten, AAD – Kongressausgabe, 2, 2009

237.  Lachenmayr B. Umweltschutz zu Lasten der Gesundheit. MMW Fortschr. Med. 11, 8, 2009

238. Lachenmayr B. Wie verändert eine Laser-Behandlung (LASIK) die Augen? ADAC         Motorwelt 10, 32, 2010

239.  Lachenmayr B. Stellungnahme der DOG und des BVA zur FeV zum 1.7.2011.

Prüfung des Kontrast- oder Dämmerungssehens. Ophthalmologe 108, 1195-1198 und 788-794, 2011

240.  Lachenmayr B. Dürfen Rotblinde bald Busse fahren? Ophthalmologische Nachrichten, AAD – Kongressausgabe, 5, 2011

241.  Lachenmayr B. Fallstricke bei der Bestimmung von Fernbrillen. Ophthalmologe 108, 318-323, 2011

242. Lachenmayr B. (Hrsg.) Fahreignungsbegutachtung für den Straßenverkehr.

Empfehlung der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) und des Berufsverbandes der Augenärzte Deutschlands (BVA). Anleitung für die augenärztliche Untersuchung und Beurteilung der Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen. Augenärztliche Akademie Deutschlang AAD (Hrsg.), 5. Auflage, DOG, München, 2011

243. Lachenmayr B. (Hrsg.) Begutachtung in der Augenheilkunde. Eigene Beiträge:

Kap. 1 Grundprinzipien des augenärztlichen Gutachtens. Kap. 2 Gutachterliche Prüfung der Sehfunktionen.

Kap. 3 (zusammen mit Wilhelm H.) Prüfung auf Simulation, Aggravation imd Dissimulation. Kap 4.1. Fahreignungsbegutachtung / Straßenverkehr.

Kap. 6 Gesetzliche Rentenversicherung (GV). Kap 7 (zusammen mit Tost F. und Kolling G.) Private Unfallversicherung. Kap 10.2 Berufsgenossenschaftlicher

Grundsatz Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten G25. Springer Medizin Verlag, Heidelberg, 2. Auflage 2012

244.  Lachenmayr B. Anforderungen des Straßenverkehrs: Dämmerungssehen und Blendempfindlichkeit. Augen-TÜV für Autofahrer. Ophthalmologische Nachrichten, AAD

Kongressausgabe, 4 und 28, 2012

245.  Lachenmayr B. Zulassung von Protanopen und hochgradig Protanomalen zur Fahrgastbeförderung: ein Schnellschuß des Gesetzgebers. Z. prakt. Augenheilk. 33, 116-118, 2012

246. Lachenmayr B. (Hrsg.) Fahreignungsbegutachtung für den Straßenverkehr.

Empfehlung der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) und des Berufsverbandes der Augenärzte Deutschlands (BVA). Anleitung für die augenärztliche Untersuchung und Beurteilung der Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen. Augenärztliche Akademie Deutschlang AAD (Hrsg.), 6. Auflage, DOG, München, 2013

247.  Lachenmayr B. Anforderungen an Kraftfahrer aus augenärztlicher Sicht: Dämmerungs-sehvermögen und Blendempfindlichkeit. Ophthalmologische Nachrichten, AAD – Kongressausgabe, 38 2013

248.  Lachenmayr B. Empfehlung zur Bewertung von Dämmerungssehvermögen und Blendempfindlichkeit für den Straßenverkehr. Ophthalmologe 110, 1160-1162, 2013

249.  Lachenmayr B. Visuelle Defizite des älteren Verkehrsteilnehmers: Besteht eine Möglichkeit der Kompensation binokularer Gesichtsfelddefekte? Z. prakt. Augenheilk. 35, 377-380, 2015

250.  Lachenmayr B. Begutachtung der Fahreignung – Defekte im binokularen Gesichtsfeld verbieten eine aktive Teilnahme am Straßenverkehr. Ophthalmologische Nachrichten, AAD Kongressausgabe 3, 23, 2015

251.  Lachenmayr B. Visuelle Defizite des älteren Verkehrsteilnehmers – Möglichkeiten der Kompensation von Einschränkungen des Dämmerungssehvermögens und/oder der Blendempfindlichkeit. Ophthalmologische Nachrichten, DOG Kongressausgabe 2, 20,2015

252.  Lachenmayr B. Stellungnahmen der Verkehrskommission der DOG – Oktober 2015 – Farbensehen im Bereich der Schifffahrt, Austrag der Auflage „Brille“ aus dem Führerschein nach einem chirurgischen Eingriff, Homonyme Gesichtsfeldausfälle und Fahreignung, Photopisches Kontrastsehen. Ophthalmologe 113, 131-132, 2016

253. Wilhelm, H., Lachenmayr B. Visuelles System. In: Medizinische Gutachten, Hrsg. Dörfler H., Eisenmenger W., Lippert H.-D., Wandl U., Springer, Heidelberg, Berlin, New-York, 2. Auflage, Kap. 13.1, 418-428, 2015

254.  Lachenmayr B. Verkehrsophthalmologische Aspekte für Glaukompatienten. Klin Monatsbl Augenheilk 233, 154-166, 2016

255.  Lachenmayr B. Für den Straßenverkehr noch geeignet? Homonyme heminaopische Gesichtsfeldausfälle. Ophthalmologische Nachrichten, AAD Kongressausgabe 1, 9, 2016

256.  Lachenmayr B. Erkennungsdistanz gefährlich verringert – Rotsinnstörungen im Straßenverkehr. Ophthalmologische Nachrichten, DOG Kongressausgabe 2, 12, 2016

257.  Lachenmayr B. „Ich bin dafür, dass regelmäßig getestet wird.“  Interview Kuratorium Gutes Sehen, Presseschrift KGS, Berlin. 14-15, 2016

258.  Lachenmayr B. Sehen Sie noch scharf?  Beitrag in der ADAC Motorwelt 10, 12-18, 2016

259.  Lachenmayr B. Gesichtsfeld und Straßenverkehr. Z. prakt. Augenheilk. 37, 467-473 2016

260. Lachenmayr B. Friedburg D., Buser A. Auge – Brille – Refraktion. Schober-Kurs: verstehen – lernen – anwenden. Begleitbuch zum Schober-Kurs. Mitbegründet von Hartmann E. 5. vollständig überarbeitete Auflage,  Georg Thieme Verlag, Stuttgart, New York, 2016 (1. und 2. Auflage 1996, 3. Auflage 2004, 4. Auflage 2006)

261. Lachenmayr B. Unfälle durch schlechtes Sehvermögen. Ophthalmologische Nachrichten,  AAD Kongressausgabe 1, 21, 2017

262. Lachenmayr B. Wieviel Gesichtsfeld ist nötig? Ophthalmologische Nachrichten, DOG Kongressausgabe 2, 9, 2017

263. Lachenmayr B. Gesichtsfeld und Straßenverkehr: wann geht´s noch – wann geht´s nicht mehr? Current Congress Highlights, DOG, 13, 2017

Offene
Stellen

Termin

buchen

Wir sind für Sie da.

+49 (0)89 260 37 91

Service & KontaktPflichtangaben / Impressum / Datenschutz


© 2018, Augenarztpraxis und Praxisklinik
Prof. Dr. Dr. Bernhard Lachenmayr

PD Dr. Lukas Reznicek